Vor einigen Monaten haben wir den französischen Innenverteidiger Jean-Clair Todibo in unseren Cavanis Friseur 110 vorgestellt. Nun soll der Franzose vor einem Wechsel in die Bundesliga stehen.

Angelt sich Bayer Leverkusen Todibo? Was sind die Stärken & Schwächen von Todibo? Alle Infos zum Barca-Talent findet ihr in unserem Todibo Porträt:
Text von Februar 2019

 

Jean-Clair Todibo zu Bayer Leverkusen? Der Innenverteidiger im Porträt

Jean-Claire Todibo ist einer der Senkrechtstarter dieser Saison. Dem französischen Abwehrtalent gelang in einer schwierigen Situation der Durchbruch und avancierte trotz seines jungen Alters zum Stammspieler.

Damit trat Todibo in die Fußstapfen seiner Vorgänger Alban Lafont und Issa Diop – letzteren sollte er nach dessen Wechsel zu West Ham schnell vergessen machen.

Ein Grund dafür ist die Zielstrebigkeit von Jean-Claire Todibo. Mit 9 Jahren war der Toulouse-Verteidiger in einen Autounfall verwickelt und erlitt mehrfache Brüche an beiden Beinen. Von diesen Verletzungen ließ sich der Franzose jedoch nicht zurückwerfen und kämpfte sich zurück.

Nach seinem Comeback bestach Todibo bei seinem Jugendverein im zentralen Mittelfeld mit einer unglaublichen Ruhe und beachtlichen Reife und überzeugte im Sommer 2016 die Scouts von Toulouse.

Beim TFC wurde das Talent mit der Zeit immer defensiver eingesetzt, bis er schließlich als defensiver Mittelfeldspieler und als Innenverteidiger für den Verein aus Südfrankreich auflief.

Bei Patreon könnt ihr uns bereits ab 1€/Monat untersützen. Als Dankeschön erhaltet ihr je nach Paket unterschiedliche Benefits. Hier findet ihr weitere Informationen zu unserer Patreon-Aktion!

Seit seinem Profi-Debüt im Herbst kam Jean-Claire Todibo jedoch ausschließlich in der Innenverteidiger zum Einsatz. In dieser bestach der junge Franzose mit einer beachtlichen Reife, Konsequenz im Zweikampfverhalten und unglaublichen Schnelligkeit.

Todibo ist dank seines Tempos ein unangenehmer Gegner bei Laufduellen und weiß seine langen Beine bei Zweikämpfen geschickt einzusetzen und so, ohne dabei sein Foul oder gar eine Verwarnung zu riskieren, dem Gegner den Ball abzunehmen.

Seine Erfolgsquote bei Zweikämpfen von über 85 Prozent spricht für sich.

Ein Grund für seine erfolgreichen Zweikämpfe ist jedoch seine Übersicht und seine Antizipation.

Der junge Franzose wird sich den Bewegungen seines Gegners früh bewusst und kann sich dementsprechend durch geschickte Positionierungen einen Vorteil verschaffen.

Auch hier kommt ihm seine Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit entgegen, dank welcher er bei Erkennung von Gefahren umgehend reagieren und sich schnell richtig positionieren kann.

Beachtlich sind neben seiner Schnelligkeit zudem sein beeindruckendes Timing und seine Standfestigkeit.

Jean-Claire Todibo weiß es auch nach Zweikämpfen auf den Beinen zu bleiben und kann so nach Ballgewinn umgehend einen Gegenangriff einleiten.

Ähnlich wie im Defensivverhalten geht der junge Franzose auch im Aufbauspiel gerne Risiken ein – und wird dafür oftmals belohnt.

Mit einer erfolgreichen Passquote von rund 90 Prozent und einer Erfolgsrate von rund 65 Prozent bei Pässen ins letzte Drittel übernahm Todibo auch im Toulouser Aufbauspiel viel Verantwortung.

In diesem bestach er bisher mit einer überragenden Übersicht. Der Verteidiger schreckt dabei nicht vor Risiko zurück und versucht seine Mitspieler stets in Szene zu setzen – ein Stil, der ihm bei Barca sehr entgegenkommen könnte.

Vor wenigen Wochen unterschrieb Todibo beim FC Barcelona einen Vertrag ab Sommer 2019.

Die Katalanen sicherten sich das junge Talent aufgrund seines Amateurvertrags eigentlich sogar ablösefrei, doch zogen für eine noch unbekannte Ablösesumme den Transfer vor und holten ihn damit bereits im Winter.

Sollte es dem Franzosen gelingen sich schnell anzupassen, dann könnte er bereits in ein paar Jahren zu den besten Verteidigern der Welt gehören – die Anlagen dazu hätte er alle mal.

Share:
Marco Stein
Written by Marco Stein
Co-Gründer von Cavanis Friseur, schreibt hauptsächlich über den englischen Fußball und ist riesiger Leeds United-Fan.