fbpx

Monolog: Kein Aufstieg wegen Corona?

In unserem Podcast-Format “Monolog” will euch Marco kurz die wirtschaftliche Sicht eines Vereins vorstellen, der womöglich nicht aufsteigen darf: Leeds United.

Dass die Corona-Krise jeden Verein hart trifft, steht außer Frage. Dass es nicht einfach ist, eine faire Lösung für alle zu finden, ebenso. Aber was bedeutet es für einen Verein, nicht aufsteigen zu dürfen? Für die Whites wäre das womöglich ein Genickbruch – sportlich wie wirtschaftlich.

Unseren Fußball Podcast findet ihr nicht nur auf unserem Blog, sondern auch bei Spotify, Apple Podcasts, Anchor.fm oder hier als MP3-Datei. Zudem findet ihr hier unseren RSS-Feed.

Den Cavanis Friseur Fußball Podcast abonnieren

 

Kein Aufstieg wegen Corona?

Seit vielen Jahren arbeitet Leeds United an einem Aufstieg in die Premier League und investiert dementsprechend viel Geld und geht gewisse Risiken ein.

Ein Nicht-Aufstieg in die Premier League könnte fatale Folgen haben. Leistungsträger verlassen den Verein, der Startrainer würde den Verein verlassen und auch der Besitzer könnte abwandern – und das in einer der schwierigsten Phasen in der Geschichte des Fußballs.

Der Verein war auf eine solche Lage nicht vorbereitet und hatte ganz anders geplant. Eine Vielzahl an Abgängen würde einen Neustart bedeuten, Abgänge, die man womöglich nicht so einfach ersetzen könnte. Hört rein!


Fussball Blog Patreon

Leave a reply

Please enter your comment!
Please enter your name here

Andere Podcast-Folgen